In dieser intensiven Arbeit zu zweit behandele ich je nach Wunsch und Notwendigkeit die relevanten Themen rund um Stimme und Vocal Improv:
Stimmanatomie und Improvisation  im allgemeinen:
Freilegung der individuellen Stimmkapazität über die Lösung stimm-anatomisch, physisch und psychisch bedingter Knotenpunkte, sowie durch Entwirrung hinderlicher Glaubenssatzverknüpfungen im muskulären, emotionalen und feiner-stofflichen System – und im besonderen:
Volle Entfaltung der individuellen Authentizität musikalischer Ausdruckspräsenz, Training aller relevanter musikalischer Aspekte, wie Puls und Rhythmik, Harmonik und Stilistik, Struktur und Phrasierung, Melodie- und Sologestaltung, Begleittechniken, Vocal Percussion, Story Telling, etc. –
sowie das Erlernen von Sound Healing, HeilSang.

Außerdem:
Coaching Komposition und Song-Writing für Vokalisten und Instrumentalisten und die, die es werden möchten, sowie
Liederarbeitung und -interpretation. Hierbei korrepetiere ich am Klavier.

Mein Unterricht wird aus verschiedenen Gründen in Anspruch genommen: > Mögliche Motivationsgründe

Gebühr à 60 Minuten: 80 Euro, erste Probestunde 65 Euro
Für Coaches im Bereich Stimme/Improvisation/Chor/Therapie*: 100 Euro

* = bei Nutzung des Unterrichts mit Fortbildungsaspekt für die Verwendung im eigenen Lehrberuf